· 

Polizeistaat?

Heute habe ich mal wieder gemerkt, wie gut es uns im Westen doch mit unserem Rechtssystem geht. Zum einen hören wir immer wieder wie viele Einheimische sich über die Korruption ihrer Regierung aufregen und dem Ganzen machtlos gegenüberstehen und zum anderen merken wir plötzlich, was es heißt, wenn keine Polizei da ist, die unser Recht ausführt.

Eigentlich war ich heute mit Freundinnen zum Kaffeetrinken verabredet. Als eines der Mädels absagte, weil sie plötzlich krank wurde, sagte die andere sie traue sich nicht alleine zu kommen. Letzte Woche wurde sie mit dem Roller von der Polizei angehalten. Der Polizist weigerte sich ihren Ausweis zurückzugeben, wenn sie sich nicht mit ihm einige Stunden in ihrer Wohnung vergnügen würde.

 

Wir hören immer wieder von Vorfällen wie diesen, wo Beamte ihre Machtposition zu ihrem eigenen Vorteil ausnutzen. Auch unsere Lehrerin wurde schon von der Polizei zu einem Erpressungsgeld gezwungen und in diesem Zusammenhang erzählte sie, dass viele keinen Personalausweis bekommen können, weil sie sich das Erpressungsgeld für die Beamten nicht leisten können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0