Unter Wasser

Das Wetter spielt in den letzten Tagen mal wieder verrückt. Eigentlich sollten wir jetzt, wie auch schon im letzten Jahr, mitten in der Trockenzeit sein, stattdessen regnet es seit Wochen unentwegt. Der Regen war heute so stark, dass das Wasser sogar in unserer Erdgeschosswohnung über die Schwelle trat.

Gut, wenn man wie die Studenten auf dem Bild seinen Nutzen aus diesem Wetter ziehen kann. Sie spielten den ganzen Nachmittag Football und rutschten mit Styroporplatten auf dem unter Wasser stehenden Rasen herum.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0